König Werthon

Die Menschheit ist noch keine Million Personen stark, die große Stadt Primton am Edensee ist erst im Bau, Rolan Werthon ist noch ein junger König, als die Auserwählten versuchen, die Herrschaft über alle Menschen an sich zu bringen und damit das Erbe von Werthons Vorfahren umzudeuten. König Werthon kämpft gegen große Widerstände, dabei will er doch nur eines: Die Fehler der Vergangenheit vermeiden und der Menschheit die Möglichkeit geben, einen echten Neustart im Einklang mit Gott, der Natur und sich selbst zu ermöglichen. Doch kann man per Gesetz die Vergangenheit hinter sich lassen?

König Werthon ist eines von drei Büchern, mit denen ich die Anfänge einer neuen Epoche beleuchten möchte, die später in der Gründung der Gemeinschaft gipfelt und in der Reihe Eine neue Gemeinschaft ihr Ende findet. Hier geht es mir weniger um harte Science Fiction, ich sehe das Buch als eine Erzählung von einer alternativen menschlichen Kultur.

Dieses Buch soll im Jahr 2020 erscheinen.

Kommentare sind geschlossen.