Alimar: Friedenspräsident aus einem Kriegervolk

Alimar - Eintrag im ARMATIN Personenlexikon

Alimar ist einer der erfolgreichen Präsidenten der Gemeinschaft interstellarer Nationen und der letzte Präsident, unter dem sich das Raumgebiet der Gemeinschaft erweitert hat. Alimar entstammt dem kriegerischen Wüstenvolk der Xoß, er wird durch einen Giftanschlag aus dem Amt gedrängt und stirbt auf seiner Heimatwelt am 5020-06-15.

Alimars Erscheinungsbild weicht in der Hautfarbe etwas vom Standard der Xoß ab: Er hat einen hellen Kupferton und rote, drahtige Haare. Für einen Xoß hat er vergleichsweise wenig fehlende Giedmaßen, es fehlen ihm nur zwei Fingerglieder an der rechten Hand. Alimar kommt mit den für Xoß zu niedrigen Temperaturen auf Aratis gut zurecht. Wenn er einen schlechten Tag hat, ist ihm aber trotzdem zu kalt.

weiterlesen …

Eine letzte Chance

Eine letzte ChanceMit der brandneuen Kurzgeschichte Eine letzte Chance eröffne ich heute meinen neuen Insider-Bereich, den ich vor einigen Tagen angekündigt habe. Diese Geschichte erklärt, was aus Geheimadmiral Yorcam nach dem Ende des ersten Buchs geworden ist und gibt schon mal einen Einblick in die Schlussfolgerungen, die aus den Ereignissen bei Gottes Hort gezogen wurden. Der Text stand ursprünglich in abgewandelter Form im geplanten ersten Kapitel von Armatin – Die Auserwählten, ich habe ihn aber aufgrund des „roten Fadens“ aus dem Text entfernt – vielen Dank an dieser Stelle an meinen Testleser Benjamin, der mir den Tip gegeben hat.

Um diese Geschichte lesen zu können, mußt Du als Insider kostenlos auf meiner Webseite registriert und dann angemeldet sein. Warum anmelden? Nur so kann ich Leser ohne Vorkenntnisse, die sich (noch nicht) registriert haben Geschichten ohne Spoiler anbieten und Dich, als erfahrenen Leser mit neuen Geschichten versorgen, die aber Inhalte haben, die eine gewisse Vorkenntnis voraussetzen. Also: Schnell kostenlos registrieren und immer wieder neue Geschichten lesen! Auf der rechten Seite findest Du eine entsprechende Möglichkeit dazu.

Ergänzung: Auch als Empfänger des Rundschreibens musst Du Dich unter anderem aus rechtlichen Gründen für den Insiderbereich neu registrieren. Ich kann leider keine Benutzerkonten für Dich erstellen. Danke für Dein Verständnis!