„Bitte warten!“ – Jetzt auch hier erhältlich!

Bitte warten!Eine Woche nach der Veröffentlichung auf dem Blog von Clue Writing erscheint meine Kurzgeschichte „Bitte warten!“ auch hier auf Armatin.

Avid Perethon, der Archivar, wurde in meiner Geschichte Alte Freunde beauftragt, Joshua Thyquist auf Aratis zu besuchen. Jetzt ist er auf dem Weg dorthin, reist aber nicht als Tourist oder Geschäftsreisender. Perethons Transportmittel sind zum Teil wesentlich abenteurlicher. So kommt er an Bord der Gasoline, einem alten Schiff mit einer einfältigen Besatzung, von denen wir zwei Mann kennenlernen.

pdfepubGewürzt mit einer Prise Hunor habe ich in dieser Geschichte die Vorgaben der Clue Writer umgesetzt und wünsche jetzt auch Dir viel Spaß dabei!

„Bitte warten!“ auf Clue Writing

"Bitte warten!" auf Clue WritingHeute Abend um 18.00 Uhr erscheint meine 11. Kurzgeschichte, „Bitte warten!“, auf dem Blog von Sarah und Rahel. Für mich ist es sowohl meine erste „Auftragsgeschichte“ wie auch externe Veröffentlichung. Schaut doch mal bei den Clue Writern vorbei! Es lohnt sich, dort gibt es noch hunderte anderer Geschichten, alle mit dem gewissen Extra des Clue Writings.

In „Bitte warten!“ begleiten wir Avid Perethon ein Stück auf seinem Weg nach Aratis, wo er sich mit Joshua Thyquist treffen will. Zeitlich gesehen ist die Geschichte wenige Wochen nach „Alte Freunde“ angesiedelt, man kann die Geschichte aber auch genießen, wenn man die andere Kurzgeschichte nicht kennt.

In der Zwischenzeit arbeite ich an weiteren Kurzgeschichten für mein erstes eBook. Ich halte Euch informiert!

Alte Freunde – Eröffnung einer Kurzgeschichtenreihe

alte FreundeMit „Alte Freunde“ stelle ich heute meine erste Kurzgeschichte aus dem Armatin-Universum vor. Ich möchte gerne in regelmäßigen Abständen mit den Kurzgeschichten Einblicke in die Geschichten geben, bevor ich die Bücher veröffentliche.

Joshua Thyquist, der aktuelle taktische Admiral der Gemeinschaftsflotte, erwartet auf Armatin im kleinen Örtchen Überall seinen Freund Avid Perethon, den er schon seit sehr langer Zeit kennt. Er hat einen Auftrag im Gepäck, der den Archivar auf eine Reise von seiner Heimat wegbringen wird. Das erste Mal seit undenkbar langer Zeit!

pdfepubMit dieser Geschichte beleuchte ich das Verhältnis zwischen den alten Freunden und bringe einen ersten Hinweis darauf, das die Geschichte von Armatin – Die Orlasier vielleicht mehr bedeutet als nur die Erforschung einer untergegangenen Spezies.