Jahresrückblick 2018

Das Jahr neigt sich dem Ende zu, Weihnachten steht vor der Tür, in den Medien findet man überall Jahresrückblicke, Best-of-2018s und was nicht noch alles. Da reihe ich mich dann (fast) traditionsgemäß auch noch einmal ein und mache meinen eigenen Jahresrückblick 2018. Also, was hatten wir denn im 30. Jahr…

weiterlesen

Taschenbuch: letzte Vorbereitungen

Hier ist das Cover von der Taschenbuch-Variante von Armatin – Die Auserwählten, gerade frisch fertiggestellt: Ich kann jetzt auch schon erste Details zur Veröffentlichung bekannt geben: Das Taschenbuch wird am Freitag, dem 09.06.2017 im Handel erhältlich sein. Es wird €16,99 kosten und 556 Seiten haben. Natürlich sind auch dieses Mal…

weiterlesen

Jahresrückblick 2016

Schon wieder ist ein Jahr um, es verging wie im Fluge und es ist Einiges passiert! Gemeinsam mit Dir möchte ich gerne noch einmal zu den wichtigsten Stationen zurückblicken: Armatin – Die Orlasier Nach dem verpatzten Start mit der eBook-Variante mit einem Kleinverlag im Jahr 2015 hatte ich zunächst nicht…

weiterlesen

Die Hintertüren – kein Aprilscherz

Nachdem ich in diesem Jahr noch keine einzige neue Kurzgeschichte präsentiert habe freue ich mich, es jetzt doch zu tun und Euch mit „Hintertüren“ eine Episode zu präsentieren, die sich im Präsidentenpalast im Jahr 5024 zugetragen hat. Es geht um einen ganz gewöhnlichen Wartungsauftrag an den Raumbrücken,  der nachts ausgeführt…

weiterlesen

Jahresrückblick 2014

Das Jahr neigt sich dem Ende zu und es ist viel passiert im Jahr 26 meiner kreativen Arbeit. Ab heute habe ich Urlaub und ich möchte den Vormittag für meinen persönlichen Jahresrückblick 2014 nutzen: Kurzgeschichten Die meisten meiner Kurzgeschichten sind dieses Jahr entstanden. Insgesamt waren es acht Texte, die hier…

weiterlesen

Science Fiction Verlage und „back to the habbit“

Die Aufräumarbeiten sind abgeschlossen, mein Debutbuch steht! Mit „Die Orlasier“ gehe ich jetzt auf die ersten Science Fiction Verlage zu. Schon erstaunlich, daß fast alle Verlage eine Passage auf der Webseite haben, die ungefähr lautet: Sie können Texte einreichen. Achten sie darauf, daß sie zu uns passen. Schicken sie bloß…

weiterlesen