PhantaNews

PhantaNewsAuf der BuCon habe ich kurz Stefan Holzhauer, den Macher von PhantaNews, kennengelenrt. Schon seit längerem bin ich Leser dieser Seite, die einen guten und aktuellen Überblick über die Branche der Phantastik gibt. Dort gibt es Artikel zu allem, was das Genre bewegt: Zu Büchern, Conventions, Spielen, Filmen und vieles mehr. Besprochene Artikel werden über einen Direktlink nach Amazon zum Kauf angeboten, was ich persönlich eine sehr praktische Einrichtung finde.

PhantaNews tut auch viel für Autoren kleinerer Verlage und vor allem auch Indi-Autoren: Dort wird eine kostenlose Plattform geboten, um seine Werke vorzustellen und mit Leseproben ins rechte Licht zu rücken. Außerdem gibt es mehrere Linklisten, zum Beispiel zu Verlagen, die sich der Phantastik verschrieben haben oder anderer Projekte rund um die Phantastik.

Es lohnt sich auf jeden Fall, häufiger über Stefans Seite zu sehen: Sie wird häufig aktualisiert und ich für meinen Teil finde auch jedes Mal estwas, das mich interessiert. Ich könnte mir vorstellen, dass es Dir auch so gehen wird!

Übrigens: PhantaNews gibt es auch auf Facebook.